7/08/2012

creek


Mein allerliebster Liebling von allen Hunden (sogar noch vor Clarence ;)ist  Sammy. Ich war schon vor 2 Jahren in ihn verliebt, und er ist immer noch so cuddly und lieb.
Heute haben wir den Nachmittag am Fluss, der an das Grundstück grenzt, verbracht. Es ist sooo wunderwunderschön dort. Es sieht teilweise aus wie im Dschungel, aber das Gefühl, wenn man diese Traumkulisse sieht kann man gar nicht beschreiben und auch die Bilder kommen nicht mal annähernd an das ran, was man mit seinen eigenen Augen sieht. Es ist einfach traumhaft ... als wäre es nicht von dieser Welt.




Das Bild hat was... ist es das Verschwommene, was Dynamik hineinbringt, die Tatsache, dass es spontan geschossen wurde, oder einfach weil das Ohr von Sammy fokusiert ist und nicht die Augen oder die Nase? :D Ich weiß nicht wieso, aber ich mag es sehr! :)


Von Sammy sind leider nicht so viele schöne Bilder entstanden, da er mehr damit beschäftigt war die Gegend zu erkunden statt für ein Foto stillzustehen, aber Karin hat im Endeffekt ganz schöne Bilder von Sammy und mir geschossen. Oben ist auch noch eins. ;)


Kommentare:

Lieben Dank für eure Kommentare - wir beantworten jeden. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...